Was ist vor pre diabetes

Pre Diabetes ist Prä-Diabetes eine Krankheit, bei der Zellen des Körpers beginnen, Insulinresistenz zeigen. Glucose im Blut zirkuliert, anstatt von den Zellen zur Energiegewinnung genutzt.

Der Blutzuckerspiegel wird erhöht. Gewichtszunahme, ungesunde Ernährung und Bewegungsmangel können zu Prä-Diabetes führen. Neuere Forschungen haben gezeigt, dass einige langfristige Schäden an den Körper, besonders das Herz-Kreislauf-System, kann bereits während Prädiabetes werden auftreten.

Sehr oft gibt es keine Anzeichen oder Symptome für Prä-Diabetes. Es wird oft während einer Routineuntersuchung mit einfachen Screening für das Fasten den Blutzuckerspiegel entdeckt. Die normale Höhe unter 100 mg / dl. Wenn es 100 von 125 mg / dl, deutet dies, dass Sie beeinträchtigt Nüchternglukose oder Prä-Diabetes. Über 126 mg / dl höchstwahrscheinlich bedeutet die Diagnose eines Typ 2 Diabetes.

Wenn Sie übergewichtig sind, sollten Sie in erster Linie darum gehen, Gewicht zu verlieren. Dies bedeutet die Zusammenarbeit mit einem Registered Dietitian die Menge und Art der Lebensmittel, die Sie bei jeder Mahlzeit essen sollte bestimmen. Eines der wichtigsten Themen bei der Gewichtsabnahme ist die Kontrolle Portionsgröße. Ihr Ernährungsberater wird auch direkt, wie man Lebensmittel Entscheidungen, die sich auf die Menge an Fett Sie essen, weil jedes Gramm Fett hat wesentlich mehr Kalorien in ihm als ein Gramm Kohlenhydrate oder Protein Schnitt machen.

Prädiabetes ist eine schwerwiegende Erkrankung, die behandelt werden können. Die gute Nachricht ist, dass die jüngste Studie schlüssig gezeigt, dass Menschen mit Prädiabetes kann die Entwicklung des Typ 2 Diabetes durch Änderungen in ihrer Ernährung und Steigerung ihrer körperlichen Aktivität zu verhindern. Sie können sogar in der Lage sein, ihre Blutzuckerwerte in den Normbereich zurück.

Während die Studien zeigten auch, dass einige Medikamente können die Entwicklung von Diabetes, Ernährung und Bewegung Verzögerung funktionierte besser. Nur 30 Minuten ein Tag der moderate körperliche Aktivität mit einer 5-10% igen Reduktion des Körpergewichts gekoppelt ist, erzeugt eine 58% ige Reduktion der Diabetes.

diabetes