Was Ist Perikardhohle Mesotheliom

Was ist Perikardhohle Mesotheliom? Pericardial Mesotheliom ist eine Krebserkrankung, die durch das Einatmen von Asbeststaub verursachten verursacht wird. Wer mit Perikardhöhle Mesotheliom diagnostiziert wurde haben Krebsgewebe um das Futter, dass das Herz umgibt entwickelt. Der Herzbeutel ist eine wichtige Funktion, den Körper, weil es als Flüssigkeit gefüllt ‘Sack’, die das Herz schützt wirkt.

Pericardial Mesotheliom ist eine der seltensten Arten von Mesotheliom betrachtet und wird normalerweise durch eine erweiterte Menge von Asbest verursacht. Das Einatmen von Asbestfasern kann sehr gefährlich für Menschen und Umwelt und oft zu Schäden führen in verschiedenen Bereichen des Körpers. Wie viele Formen der Mesotheliom, können die Symptome erst nach vielen Jahren her zeigen. Diejenigen, die in Kontakt mit Asbest in ihren Häusern oder Arbeitsumgebungen kam vor über dreißig Jahren sind besonders anfällig für gesundheitliche Komplikationen entwickeln, die potentiell lebensbedrohlich sein kann.

Wenn Mesotheliom diagnostiziert wird, ist es meist in späteren Stadien. Er macht etwa 5% aller Fälle. Seine Latenzzeit (Zeit, die für die Symptome zu zeigen) ist etwa 30-50 Jahre. Die Symptome sind ähnlich wie bei anderen Krankheiten wie Lungenentzündung, während in den frühen Stadien. Das macht es ziemlich schwierig zu diagnostizieren und zu treat.This macht es schwieriger für Ärzte, um eine ordnungsgemäße Behandlung Methoden zu bestimmen, und der Patient läuft auch Gefahr, sich gegen bestimmte Arten von Medikamenten. Ärzte können bestimmen Möglichkeit Beseitigung der Krebs oder nur des Patienten verbessern die Lebensqualität.

Entscheidungen, die über Perikardhöhle Mesotheliom gemacht werden durch die Bewertung von Faktoren wie Alter, körperlicher Verfassung und Bühne, dass der Krebs ist in. werden vorgenommen, wenn eine Person denkt, dass er oder sie hat in Kontakt mit Asbest, ist es wichtig, eine ärztliche Untersuchung und erhalten diskutieren eine komplette medizinische und berufliche Laufbahn. Die meisten Patienten, die an Perikardhöhle Mesotheliom erkrankt sind, sind in der Lage, Vorteile und rechtliche Hilfe zur ihrem Fall erhalten. Am häufigsten sind Personen, die aus ihren Arbeitsumgebungen und Entschädigung kann ihnen für ihre Verletzungen gewährt werden, ausgesetzt waren.