Was ist Jodallergie

Eine Jodallergie ist eine Allergie auf Nahrungsmittel oder andere Stoffe, die das Element Jod enthalten. Allergische Reaktionen auf Jod kann für die von dieser Allergie betroffen sind unterschiedlich, aber die schwerste Reaktion ist anaphylaktischen Schock, der tödlich ist, wenn nicht schnell behandelt. Weniger schwere allergische Symptome wie Asthma, Schwindel und Fieber kann auch als Ergebnis einer Jodallergie auftreten.

Die meisten Ärzte denken Jodallergie ist extrem selten, und oft für Allergien auf andere Stoffe verwechselt. Auswirkungen der Jodallergie sind in verschiedenen beobachteten Symptome und ihre Schwere können von Individuum zu Individuum verschieden, je nach die Fähigkeit des Körpers auf die Allergene zu bekämpfen.

Hier sind einige typische Anzeichen von Jod-Allergie. Die Jod-Allergie Symptome können auch Bedingungen, wie Müdigkeit, Fieber, beschleunigter Puls, Blutdruckabfall, Husten, Durchfall und Schwindel. Vielleicht erleben externen allergischer Symptome wie Juckreiz, Hautausschlag und Nesselsucht. Rote oder tränende Augen, laufende Nase oder Reizung in der Nase sind auch einige gemeinsame Jod allergischer Symptome.

Wenn Sie Jodallergie haben und Sie verbrauchen keine Nahrung mit Jod, dann könnten Sie Übelkeit und Erbrechen. Aber es gibt auch Chancen, dass Sie eine bestimmte Nahrungsmittelallergie, die die Ursache dieser Symptome sein könnte. So ist es am besten, einen Arzt, der bestimmte Tests für Allergiker Bestätigung empfehlen, konsultieren wird.

Das Jod Allergiesymptome auch gehören in die Kehle, die zu Problemen bei der Atmung führen können Schwellungen. Dies wird verursacht durch Obstruktion in den Atemwegen und können eine lebensbedrohliche Symptom sein. Andere schwere Jodallergie Symptome sind Asthmaanfall oder einen anaphylaktischen Schock, die eine sofortige ärztliche Hilfe benötigen. Atemnot, Engegefühl im Hals, erhöhte Herzfrequenz sind einige Symptome eines anaphylaktischen Schocks wegen Allergie Jod. Beachten Sie, dass anaphylaktischer Schock, wenn sie unbehandelt bleiben, können auch zum Tode des Patienten führen.

Falls Sie Probleme mit der Schilddrüse haben, kann Ihr Schilddrüse nicht genügend Hormone. In diesem Zustand können Sie nicht gegeben Jod ergänzt durch Allergie gegen Jod werden. Dies kann zu gesundheitlichen Bedingungen wie Fettleibigkeit, sowie psychischen Problemen führen.

Hautreaktionen durch Allergie Jod, wie Hautausschlag, Nesselsucht und Juckreiz können mit oralen Antihistaminika behandelt werden. Ihr Arzt kann vorschreiben, eine Erweiterung der Bronchien zu Husten, Staulunge lindern und Erweitern Sie Ihre Atemwege. Ihr Arzt kann Ihnen Epinephrininjektion für Jodallergie Angriff auf die Reaktion zu stoppen. Wenn Sie irgendwelche Jodallergie Symptome auftreten, nach der Verwendung von Jod oder Aufnahme von Jod enthaltenden Produkten, müssen Sie Ihren Arzt für Allergiker Linderung. Vermeiden Sie die Verwendung Jod auf offene Wunden oder anderen Verletzungen.

  • jodallergie symptome
  • Jodallergie
  • allergische reationen bei iod
  • jod allergie
  • jod allergie was beachten?
  • symptome bei jodallergie
allergien