Was ist ein Ekzem

Ekzem ist ein allgemeiner Begriff für viele Arten von Entzündungen der Haut, die somit wird die Haut wird rot, trocken und juckt. Wie bei vielen Bedingungen der Schwere variiert von Person zu Person. Manche Menschen erleben eine leicht juckender Hautausschlag auf einen kleinen Teil des Körpers und betrachten es als eine leichte Reizung. Für andere das Ekzem deckt ihren gesamten Körper, ist extrem jucken und die Haut Risse und schmerzhaft wird.

Die meisten Leute denken Ekzem betrifft nur Kinder, sondern jeder kann Ekzeme in jedem Alter bekommen. Obwohl der Zustand ist am häufigsten bei Säuglingen und etwa 85% der Betroffenen haben einen Ausbruch vor 5 Jahren. Ekzem wird permanent nach Alter lösen 3 Jahre bei etwa der Hälfte der betroffenen Kinder.

In anderen neigt der Zustand im Laufe des Lebens wiederholen. Menschen mit Neurodermitis haben oft eine Familiengeschichte der Zustand oder eine Familiengeschichte von anderen allergischen Erkrankungen wie Asthma oder Heuschnupfen. Die Art der Korrelation zwischen diesen Bedingungen nur unzureichend verstanden. Bis zu 20% der Kinder und 1% -2% der Erwachsenen sind vermutlich Ekzem haben. Ekzem ist etwas häufiger bei Mädchen als bei Jungen. Es tritt bei Menschen aller Rassen.

Ekzem ist nicht ansteckend, aber da es sich vermutlich um zumindest teilweise vererbt, ist es nicht ungewöhnlich, dass Mitglieder der gleichen Familie betroffen sind. Ekzem ist in der Regel nicht eine ernsthafte Erkrankung, sondern Ekzem haben für Komplikationen, wie eine sekundäre bakterielle oder Pilzinfektionen der Ekzem Ausschlag Potenzial. Es ist wichtig, Ihren Arzt besuchen, wenn Sie Symptome von Ekzemen haben. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung kann dazu beitragen, das Risiko für Ekzeme Komplikationen.

ekzemen