Was ist der metastasierendem prostatakrebs

Prostatakrebs ist die zweithäufigste Ursache für krebsbedingte Todesursache bei Männern. Metastase Prostatakrebs ist wahrscheinlicher, während fortgeschrittenem Prostatakrebs auftreten. Metastasierendem Prostatakrebs verweist auf Prostatakrebs, dass die Prostata und ihre benachbarten Organe verlassen hat.

Metastasierendem Prostatakrebs erfolgt durch einen Prozess namens Angiogenese. Die Angiogenese ist der Prozess, durch den neue Blutgefäße gebildet werden; malignen Zellen sind in der Lage "eine Mitfahrgelegenheit" in einen anderen Teil des Körpers. Die bösartigen Zellen können gewöhnlich in den Knochen oder Lymphknoten eingereicht werden.

Lymphknoten sind kleine ovale oder runde Organe, die Filter dieser Flüssigkeit. Krebszellen, die durch den Körper zirkulieren kann in den Lymphknoten gefangen werden. Einmal gefangen, können Krebszellen beginnen ihren Zyklus von ungesunden Teilung und Ergebnis in Lymphknotenmetastase.

Bis jetzt sind Fälle von Knochenkrebs relativ selten. Patienten, die Knochenkrebs haben eher die Krankheit als Folge von fortgeschrittenem Prostatakrebs Metastasen entwickeln. Wenn eine Person Knochenerkrankung als Folge von Prostatakrebs, bedeutet dies, hat er kein Knochenkrebs. Da der Krebs nach wo sie ihren Ursprung klassifiziert ist, bedeutet dies, er hat Prostatakrebs mit Knochenmetastasen.

Die Behandlung von metastasierendem Prostatakrebs hängt, wie groß der Tumor ist, wie viel es sich auf andere Teile des Körpers, welche Behandlungen bereits von Patienten wurden in diesem Zustand verwendet verbreiten. Einige der Behandlungsmöglichkeiten, die allein verwendet werden können oder in Kombination, sind solche Orchiektomie, Hormonbehandlungen, Chemotherapie, Strahlentherapie und.

Sie können sich durch eine ausgewogene Ernährung, viel Ruhe und nach Rücksprache mit Ihrem Arzt zu helfen. Darüber hinaus nehmen mehr Zeit zum Entspannen. Fragen Sie Ihren Arzt alle Fragen rund um den Verlauf der Erkrankung, Therapie-Option, Nebenwirkungen der Behandlungen, Sexualität, und alles, was Sie Bedenken haben kann.

prostatakrebs