Solarium und Hautkrebs

Während die meisten Menschen haben gehört, dass Solarium im Haus wird mit Risiken von Schäden an den Augen und der Haut, das Erlernen der Statistiken über Solarium und Hautkrebs sind sehr nervenaufreibend. Es ist wichtig zu verstehen, dass alle Sonnenbrände das Risiko von drei Arten von Hautkrebs, die Basalzellkarzinom, Melanom, Plattenepithelkarzinom und umfasst erhöhen.

Der Krebs-Experten sind umgezogen Solarium und andere Quellen der UV-Strahlung in den oberen Krebsrisikostufe Begründung, dass sie so tödlich wie Arsen und Senfgas. Aber mit der Solarium hat bei Menschen unter 30 erhöht haben Ärzte einem parallelen Anstieg der Zahl junger Menschen mit Hautkrebs gesehen.

Ein tan, ob Sie es bekommen am Strand, in einem Bett, oder durch zufällige Exposition, ist eine schlechte Nachricht, wie du es erwerben. Tans sind von schädlichen ultravioletten (UV) Strahlung der Sonne oder Solarium Lampen verursacht wird, und wenn Sie eine haben, du hast Hautzelle Schäden. Egal, was Sie bei Sonnenstudios hören kann, kann die kumulative Schädigungen durch UV-Strahlung verursachten vorzeitigen Hautalterung (Falten, laxe Haut, braune Flecken, und mehr) sowie Hautkrebs führen. Für die wahren Fakten über die Gefahren der Gerbung und wie man einen bronzenen Glanz ohne zu riskieren, Ihre Gesundheit zu erhalten.

Jede Tan ist ein Zeichen von Hautschäden. Ein Bräune aus der Bestrahlung mit ultraviolettem (UV) Strahlen, zwingt die Haut mehr Melanin, das Pigment die Haut dunkler zu produzieren. Dieser Prozess kann zu der Haut und Hautkrebs Alterung. UV-Strahlung enthält UVB-Strahlen, welche die oberen Schichten der Haut eindringen, um Sonnenbrand verursachen und UVA-Strahlen, die tieferen Schichten der Haut eindringen, um allergische Reaktionen verursachen. Beide Arten von Strahlen verursachen DNA-Schäden, die zu Hautkrebs führt. Lampen verwendet in Sonnenstudios beide Arten von Strahlung aussenden.

Außerdem, nur weil Bräunungsgeräte strahlt meist UVA-Strahlen enthalten von UVB-Strahlen, die zu nichts vormachen sollten Sie. Sicher, UVA-Strahlen Sonnenbrand verursachen nicht so oft, aber Studien zeigen tatsächlich UVA-Strahlen können Melanom, die tödlichste aller Krebserkrankungen führen. Dann UVA-Strahlen erhöhen auch das Risiko der beiden anderen Arten von Krebs. Die Quintessenz ist, dass diese riskantes Geschäft ist. Wir alle lieben dunkle, goldene Bräune und gesund aussehende Haut aber wenn es um Bräunungsgeräte kommt, müssen Sie Ihre Chancen Schönheit versus Gesundheit wiegen, um festzustellen, ob eine goldene Bräune ist es wert, Hautkrebs zu bekommen.

hautkrebs