Sechs Monaten der Schwangerschaft

Während sechs Monaten der Schwangerschaft, könnte genau das Richtige, um Ihren Körper für ein gesundes Konzept vorbereitet brauchen. In der Tat auf dem sechsten Monat der Schwangerschaft, fühlst du dich das Baby Kick öfter, da er immer stärker ist. Ihr Bauch tut weh und juckt wie die Bänder zu dehnen fortzusetzen.

Während sechs Monaten der Schwangerschaft, sind die gemeinsamen körperlicher Symptome Verstopfung, Sodbrennen, Blähungen, Verdauungsstörungen, Kopfschmerzen, Schwindel, verstopfte Nase, Zahnfleischbluten, gesteigerter Appetit, Krämpfe in den Beinen, Schwellungen, Krampfadern, Hämorrhoiden, juckende Magen, hervorstehende Marine, Rückenschmerzen, Hautveränderungen, vollere Brüste, Karpaltunnel, prickelnd Hände und Füße, und Ungeschicklichkeit.

Sie können auch unruhig über Gewichtszunahme jetzt, aber bedenken Sie, dass Sie 25-35 Pfund während der Schwangerschaft sollte gewinnen. Ein Großteil der während der Schwangerschaft an Gewicht zugenommen, um Ihr Baby und seine Unterstützung, einschließlich der Plazenta, Fruchtwasser, und die extra Blut durch Ihre Adern geht.

Ihr Baby wiegt knapp 660 Gramm und misst etwa 35 cm lang. Er fängt an, seine langen, schlanken Look für einige Babyspeck auszutauschen. Am sechsten Schwangerschaftsmonat, zeigen die fetalen Gehirns Antwort zu berühren. Wenn Sie ein Licht auf den Bauch scheinen, wird Ihr Baby seinen Kopf drehen, die seine Sehnerven ist Arbeitsmittel.

Ihr Baby auch weiterhin kleine Atemzüge zu nehmen, immer viel Praxis für, wenn er geboren. Es ist alles Vorbereitung, als er nimmt die erste Schluck der Luft. Ihr Baby wächst schnell, und seine Entwicklung des Gehirns ist intensiv in diesem Stadium. Einige Experten glauben sogar, dass Babys zu träumen beginnen.

  • sechs monate bauch
schwangerschaft