Naturliche Therapien von Krebserkrankungen

Die Medien beschäftigt sich oft hart mit einer Person, die Krebs, die sich dreht medizinische Behandlung hat, wendet sich an natürliche Krebstherapien und in der Folge stirbt. Der Erfolg einer natürlichen Behandlung von Krebs ist, ob die Person, die krank ist überlebt eine natürliche Lebensspanne gemessen. Aber dies ist nicht der Fall für medizinische Behandlungen.

Kräutertherapien
Pflanzliche Therapien gibt es schon seit tausenden von Jahren und waren weit von den Ärzten bis in die späten 1800er vorgeschrieben. Die Verwendung von Kräutern einst Schulmedizin, aber da gibt es keinen großen Gewinn aus diesen nicht patentierbar Wunder Drogen hergestellt werden, haben sie ihren Status als Mainstream Therapien verloren. Die Angst vor dem Krebs Einrichtung ist natürlich, dass die Menschen selbst wäre in der Lage, ihre eigenen Krebs mindestens sowie die zugelassenen Therapien für einen winzigen Bruchteil der Kosten zu behandeln, indem Sie einfach die richtige Kraut zu finden und bereitet einen Tee oder Verzehr der Pflanze. Aus diesem Grund sind Millionen von Dollar in die Entwicklung von Kunststoffen und in der Werbung notwendig gegossen, um die Menschen, dass die Laboratorien über die Natur verbessern können überzeugen.

Metabolic Therapien
Die metabolischen Therapien basieren auf der Überzeugung, dass Krebs eine komplexe Aufteilung in normale Körpertemperatur Chemie, die Intervention auf mehreren Ebenen, die das Krebswachstum unterbrechen erfordert beruht. Entgiftung Verfahren wie Darmspülungen und Leber und Gallenblase spült werden. Veränderungen in der Ernährung, ähnlich denen, die unter "Diätetische Therapien" oben genannten verwendet werden. Metabolic Mittel wie Vitamine, Mineralstoffe, Glandulars, Enzyme, EDTA, DMSO, Ozon, Hydrazinsulfat, Rinder-und Haifischknorpel und die oft geschmähten laetrile (Vitamin B17) werden verwendet, um den Tumor auf biochemischer Ebene anzugreifen. Der Impfstoff Ansatz verwendet wird, wie es live Zelltherapie und psychologische Beratung.

Biologischen Therapien
Die biologischen Therapien sind solche auf Basis der Idee, dass der Körper selbst hat Methoden zur Behandlung von Krebs, die Verhütung von Zellen zu Krebszellen und das Zurücksetzen von ihnen normal, wenn sie bösartig werden wollen. Daher ist aus dieser Sicht stellt das Vorhandensein von Krebs eine Aufschlüsselung dieser Verteidigungssysteme. Die Aufgabe ist es daher, wiederherzustellen oder zu ersetzen, diese Verteidigungssysteme. Krebse wollen in Remission gehen, ohne und manchmal mit der Behandlung, und manchmal tun sie nicht zurück, aber soweit ich weiß, gibt es niemanden, absolut zuverlässigen Weg, dies zu erreichen.

Beachten Sie, dass während natürliche Krebstherapien nicht nachgewiesen haben, um die Zufriedenheit der Ärzteschaft Arbeit weder über eigene Behandlungen erwiesen sich als wirksam bei der Behandlung von Krebs. Dies bedeutet, dass jene Zehntausende von Fällen, die wohl ohnehin erholt haben erholen. Selbstheilung ist ein natürlicher Prozess, in unsere Körper eingebaut. Deshalb jede natürliche Krebstherapien, die ein verbessertes Immunsystem und ein glücklicher, befriedigende Lebensqualität unterstützen muss eine Überlegung wert.

krebserkrankung