Lungenkrebs Heilungschancen

Die lungenkrebs heilungschancen bezieht sich auf die Verlängerung des Lebens zu überleben. Die Überlebensraten sind für nicht-kleinzelligem Lungenkrebs, weil Fortschritte in der Kombination Strahlung und chemotherapie bei lungenkrebs. Mit der Behandlung können 14% der Patienten haben eine 5 Jahre Überlebensrate, eine hohe Leistung bei Lungenkrebs Begriffe. Leider werden die meisten Patienten innerhalb von 12 bis 18 Monate nach Diagnosestellung sterben.
Die Lungenkrebs heilungschancen ist der Krebs auf denen eingezeichnet ist abhängig von der Größe des Tumors, das Vorhandensein von Symptomen, die Art von Lungenkrebs, und der allgemeine Gesundheitszustand des Patienten.
Lungenkrebs lebenserwartung höher sind, je früher die Krebserkrankung diagnostiziert. Kleinzelligem Lungenkrebs hat die meisten aggressiven Wachstums aller Lungenkrebsfälle, mit einer medianen Überlebenszeit von nur zwei Minuten vor vier Monate nach der Diagnose, wenn unbehandelt, die Hälfte aller Patienten verstorben.
Chemo-und Strahlentherapie zu behandeln ist der Lungenkrebs eingesetzt. Die Operation Methode hat keinen Einfluss auf das Überleben. Da Lungenkrebs breitet sich rasch aus und ist in der Regel zum Zeitpunkt der Diagnose verbreitet, Methoden wie chirurgische Entfernung oder lokale Strahlentherapie sind weniger wirksam bei der Behandlung dieser Art von Lungenkrebs. Wann ist eine chemotherapie bei lungenkrebs allein oder in Kombination mit anderen Methoden verwendet werden, die Überlebenszeit um vier-bis Fünffache erhöhen. Jedoch nur 5% -10% sind noch lebendig fünf Jahre nach der Diagnose.
Die Lungenkrebs heilungschancen ist gering, wenn mit einigen anderen Krebsarten verglichen. Überlebensraten bei Krebs, bei Lungenkrebs sind in der Regel niedriger als bei den meisten Krebsarten, mit einem insgesamt fünf-Jahres-Überlebensrate für Lungenkrebs von ca. 16% gegenüber 65% für Darmkrebs, 89% für Brustkrebs und über 99% für Prostatakrebs.
Es ist kein Wunder, dass immer mehr Menschen auf alternative Behandlungen Dreh-und Wechsel zu einem Krebs-Diät als letzten Ausweg. Ein wesentlicher Bestandteil der alternativen Medizin liegt in dem, was Sie essen. Die Idee ist, aufhören zu essen schädlicher Lebensmittel, und beginnen, Anti-Krebs-Lebensmittel konsumieren. Abgesehen von Krebs Ernährung, aktiven Lebensstil, Raucherentwöhnung und leben in einer rauchfreien Umgebung und Asbest frei wird wesentlich für Krebs-Patienten, um das Überleben zu erhöhen.