Lumpektomie für Brustkrebsoperation

Das Ziel von Brustkrebs operiert wird, um den Tumor selbst und ein Teil des umliegenden Gewebes zu entfernen. Es gibt mehrere Arten von Brustkrebs operiert. Jede Art von Brustkrebs operiert unterscheiden sich in der Menge des Gewebes, die mit dem Tumor entfernt wird, je nach Tumor die Eigenschaften, und ob der Tumor gestreut hat (Metastasen).

Lumpektomie ist die häufigste Form von Brustkrebs operiert. Lumpektomie ist die Entfernung der Brust Tumor und ein Teil der normalen Gewebe, die es umgibt. Technisch gesehen ist ein Lumpektomie einer partiellen Mastektomie, weil ein Teil des Brustgewebes entfernt wird. Aber die Menge an Gewebe entfernt werden kann stark variieren.

Obwohl Lumpektomie ist nicht so traumatisch wie Mastektomie, wird der Patient habe eine Erfahrung mit einem fairen Betrag von Schmerzen und Beschwerden nach der Operation. Die Erholungszeit für Lumpektomie ist auch ziemlich lang, erstreckt sich über mehrere Wochen.

Vor dem Eingriff durchgeführt wird, wird Ihre Vitalfunktionen überwacht werden und Medikamente werden durch eine intravenöse Infusion Zeile angegeben werden. Sie können bei einer Vollnarkose oder eine lokale je nach Ihren individuellen Fall zu sein. Die meisten Menschen, Lumpektomie wählen müssen ein Lokalanästhetikum zur Betäubung der OP-Bereich haben, aber einige haben Vollnarkose.

Ihr Chirurg wird wahrscheinlich mit einer Art elektrischen Skalpell die Wärme nutzt, um Blutungen zu minimieren betreiben. Die meisten Chirurgen verwenden Bogenschnitt, die folgen dem natürlichen Verlauf der Brust und ermöglichen eine bessere Heilung. Wenn der Tumor zu erkennen oder zu spüren sein, entfernt der Chirurg es zusammen mit einem Rand von gesundem Gewebe umgeben.

Manchmal rief einen Gummischlauch ein Drain chirurgisch wird in Ihren Brustbereich oder Achselhöhle eingeführt werden, um überschüssige Flüssigkeit ansammeln kann, dass in dem Raum, wo der Tumor war zu sammeln. Der Ablauf ist eine plastische Birne, die Saug-zur Beseitigung von Flüssigkeit erzeugt verbunden. Schließlich geschlossen Ihr Chirurg wird der Einschnitt Stich und die Wunde. Es wird geschätzt, dass Lumpektomie Operation wird etwa 15-40 Minuten dauern.

Nach der Operation werden Sie in einem Aufwachraum für weitere Medikamente bewegt werden. Üblicherweise werden Lumpektomie Patienten nicht erforderlich, um Aufenthalt in einem Krankenhaus über Nacht. Die Krankenschwester wird wieder überwachen Ihre Vitalfunktionen zu überprüfen, ob alles okay ist. Oft neigt überschüssige Flüssigkeit sammelt sich in den Bereich, wo die Klumpen befand. Ein Drain wird dann unter den Achseln oder in der Brust platziert, um diese überschüssige Flüssigkeit zu sammeln.

Du wirst in den Aufwachraum nach Lumpektomie Chirurgie, wo die Mitarbeiter Ihre Herzfrequenz, Körpertemperatur und Blutdruck-Monitor verschoben werden. Übernachten in der Klinik ist normalerweise nicht notwendig mit Lumpektomie, es sei denn, du bist auch mit Lymphknoten entfernt.

Der Arzt kann Ihnen einige Schmerzmittel und begleiten Sie bei ordnungsgemäßer Pflege nach der Operation Brust. Ihr Chirurg kann Ihnen eine Routine-Übung können Sie nach der Operation an Arm und Schulter Steifigkeit auf der Seite, wo Sie hatte die Lumpektomie verhindern. Ihr Arzt sollte auch erklären, wie Sie sagen, wenn Sie eine Infektion in Ihrem Schnitt und wann es zum Arzt zu melden.

brustkrebs