Kampagnen fur Brustkrebs Fruherkennung

Seit über 25 Jahren hat die National Breast Cancer Awareness Month (NBCAM) Organisation der Durchführung Kampagnen zur “Förderung der Brustkrebs-Früherkennung, Informationen auszutauschen über die Krankheit, und bieten einen besseren Zugang zu Screening-Dienstleistungen.” Aber da solche Kampagnen begann, haben Mortalitätsrate bei Brustkrebs blieb nahezu unverändert, während mehr Frauen als jemals unterziehen unnötig gefährlich Behandlungen für eine Krankheit sie gar nicht haben.

Um es zu wiederholen, es ist nichts falsch mit Kampagnen für Brustkrebs-Früherkennung (oder eine Erkrankung, für diese Angelegenheit). In der Tat hat die Auswirkungen der erfolgreichen Kampagne für die Krankheit zu einer signifikanten Reduktion der Krankheit geführt.

Auf der anderen Seite, das Bewusstsein Rassen Prävention, indem sie Frauen Tipps, wie Sie ihr Risiko zu verringern und erkennen Krebs frühzeitig zu erkennen. Es gibt Umwelt-Links zu vielen Krankheiten, die Menschen beeinflussen, aber wir sind oft in der Weise des Bewusstseins statt Schuldzuweisungen, Identifizierung Ursachen und versuchen, diese Probleme anzugehen.

Wer Brustgewebe ist mit einem Risiko für Brustkrebs zu erkranken. Aber nur ein Prozent der Männer und eine von acht Frauen wird Brustkrebs. Wissen Sie Ihre Risiken und was Sie tun können, um Ihre Risiken zu reduzieren, ist eine großartige Möglichkeit, Ihre persönlichen Brustkrebs zu sensibilisieren. Hier erfahren Sie mehr über Brustkrebs, lesen Geschichten von der Arbeit zu Hause Mütter, die von Brustkrebs betroffen sind und wo mehr Ressourcen für Brustkrebs Informationen. Sie können auch abholen Grafiken, um andere über die Kampagne berichten.

brustkrebs