Unique Hoodia bestellen

Hoodia verwendet: Was muss ich wissen?

Hoodia ist ein Kraut zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Hier ist der Grund, warum wir müssen über Hoodia Anwendungen kennen.

Hoodia ist vor allem für den Appetit unterdrückt, um mit Gewichtsabnahme zu helfen verwendet. Im Gegensatz zu Medikamenten, können Ergänzungsmittel (wie Hoodia), ohne sicher und wirksam zu sein, vermarktet werden. Da keine Studien zur Sicherheit und Wirksamkeit von Hoodia Einsatz durchgeführt worden ist, lesen Sie mit Ihrem Arzt über die Vorteile und mögliche Risiken vor der Einnahme der Kräuterergänzung sprechen.

Was ist Hoodia verwendet
Hoodia ist ein pflanzliches Präparat, das angeblich arbeitet, um den Appetit zu unterdrücken und damit den Menschen helfen, Gewicht zu verlieren. Es kommt aus einem Kaktus-ähnliche Pflanze, die in Südafrika wächst. Mit Übergewicht auf dem Vormarsch, viele Menschen sind auf der Suche nach Produkten mit Gewichtsabnahme zu helfen.

Obwohl die ideale Gewichtsverlust Pläne konzentrieren sich auf allmähliche Gewichtsverlust durch gesunde Ernährung und mehr Bewegung. Bevor auf drastische Maßnahmen wie Gewichtsverlust Chirurgie, betrachten viele Menschen mit Gewichtsverlust Pillen, vor allem, wenn sie erfolglos versucht haben, ihre Fettleibigkeit zu kontrollieren (und Bewegung und Ernährung waren unwirksam).

Es gibt ein paar verschreibungspflichtige Medikamente zur Gewichtsreduktion als auch ein nicht-verschreibungspflichtige Medikamente, die von der FDA zugelassen sind. Hoodia ist nicht eines dieser Medikamente. In der Tat, weil es eine Ergänzung, Hoodia ist von der FDA als Lebensmittel, kein Medikament geregelt.

Dies bedeutet, dass im Gegensatz zu Medikamenten, Nahrungsergänzungsmittel können, ohne sich als sicher und wirksam erwiesen vermarktet werden, allerdings gibt es Einschränkungen, was genau diese Produkte zu tun behaupten. Vielleicht noch wichtiger ist, die Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln ist nicht streng reguliert, und viele Ergänzungen eigentlich nicht die Zutaten, die sie vorgeben zu enthalten, enthalten. Sie dürfen keine Wirkstoffe enthalten, oder (gefährlich) können sie andere Wirkstoffe, die nicht auf dem Etikett aufgeführt sind.

Wer soll nicht mit Hoodia?
Patienten sollten Hoodia nicht ohne Rücksprache mit ihrem Arzt, wenn sie
• Diabetes,
• Herzerkrankungen oder Bluthochdruck,
• eine Blutung oder Störung der Blutgerinnung,
• Anorexie, Bulimie oder eine andere Essstörung.
Patienten sollten ihren Arzt vor der Einnahme von Hoodia sprechen, wenn sie keine anderen medizinischen Bedingungen, Allergien (besonders an Pflanzen) haben, oder wenn sie andere Arzneimittel oder pflanzliche / Gesundheit ergänzt.

Patienten sollten Hoodia nicht ohne zuvor das Gespräch mit ihrem Arzt, wenn sie schwanger sind oder schwanger werden könnten. Patienten sollten Hoodia nicht ohne zuvor das Gespräch mit ihrem Arzt, wenn sie stillen.

Es gibt keine Informationen über die Verwendung von Hoodia durch Kinder. Keine Gesundheit zu ergänzen, um ein Kind geben, nicht ohne zuvor das Gespräch mit dem Arzt des Kindes

Unique Hoodia bestellen