Hautkrebsvorsorge

Hautkrebsvorsorge ist einfacher als Sie denken. Mit ein paar einfachen Lebensstil ändert, können Sie drastisch reduzieren Sie Ihr Risiko für viele Krebsarten. In vielen Fällen kann Hautkrebs verhindert werden. Hier sind einige Tipps zu folgen.

Schützen Sie sich vor der Sonne. Nehmen Sie die folgenden Schritte während draußen. Tragen Sie einen Hut mit breiter Krempe, um Schatten Kopf, Ohren, Gesicht und Hals. Cover up auf die Haut ausgesetzt zu schützen. Tragen Sie langärmelige Hemden und lange Hosen. Kleidung mit einem dichten Geflecht sind am besten. Meiden Sie die Sonne vor 10 Uhr und 4 Uhr morgens Dies ist, wenn die Strahlen der Sonne die stärkste sind, so versuchen Sie die Sonne in diesen Zeiten, wenn möglich zu vermeiden. Spielen im Freien im Schatten oder gehen Sie zu anderen Zeiten des Tages. Verwenden Sie ein Sonnenschutzmittel mit Lichtschutzfaktor (Sonne Schutzfaktor) 15 oder höher, und dass sowohl UVA-und UVB-Schutz bietet.

Tragen Sie Sonnenschutzmittel Jahr. Obwohl Sonnenschutzmittel nicht Filter, alle schädlichen UV-Strahlen, sie blockiert, UVA-Strahlen. Verwenden Sie ein Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 15. Setzen Sie Sonnenschutzmittel auf allen exponierten Bereichen, auch im Gesicht, Lippen, Ohren, Händen, Füßen und Hals. Am besten ist es, wenn Sie die Sonnencreme zwanzig bis dreißig Minuten, bevor sie der Sonne ausgesetzt zutreffen, und Sie sollten es erneut alle zwei Stunden, vor allem wenn Schwimmen oder beim Sport.

Schutzkleidung. Auch Sonnenschutzmittel nicht vollständig schützen Sie vor Sonne, daher ist es eine gute Idee, dunkle Kleidung, die Arme und Beine bedeckt sowie ein Hut mit breiter Krempe, um Ihr Gesicht abdecken zu tragen. Sonnenbrillen sind auch eine gute Idee. Suchen Sie eine Sonnenbrille, die Ihre Augen vor UVA-und UVB-Strahlen schützt.

Vermeiden Solarium. Solarien enthalten UV-Strahlung. Hautveränderungen auf, wenn die ultraviolette in die Haut eindringt. Solarien können eine große Gefahr für Hautkrebs. Solarien können das Risiko erhöhen, an Melanomen. Die Hautkrebs, dass die meisten Todesfälle verursacht.

Achten Sie auf eine bessere Ernährung. Bestimmte Vitamine und Mineralien tragen zu Ihrem Felle Gesundheit. Eine gute Quelle für Vitamin E kann helfen, schützen Sie Ihre Haut. Alle Vitamine können zu einer gesünderen Haut beitragen. Insbesondere immer mehr Vitamin D in der Ernährung hilft. Vitamin D ist vor allem in Milch und Lebertran enthalten ist. Grüner Tee kann zu eliminieren freie Radikale im Körper. Resveratrol ist gute Quelle für Ihre Gesundheit Felle. Resveratrol ist in der Haut von roten Trauben gefunden.

Die andere ist Kurkuma. Gelbwurz kann natürlich helfen, behandeln Felle Wunden und Bedingungen. Es ist ein beliebtes indisches Gewürz, das als pflanzliches Heilmittel eingesetzt werden können. Essen Lebensmittel, die reich an Antioxidantien fördern und schützen Sie Ihre Haut. Sie wollen mehr Obst in Ihre Ernährung zu integrieren. Essen Sie mehr Lebensmittel mit einem hohen Fischöle sind mehrfach ungesättigte Fettsäuren und ungesättigte Fettsäuren.

Die meisten Hautkrebs wachsen langsam. Durch das Finden sie frühzeitig und mit ihnen entfernt, können Sie verringern die Chancen der Krebs sich auf andere Teile des Körpers oder Vernarbung Ihren Körper. Sie sollten überprüfen, Ihren gesamten Körper, einschließlich Ihrer Lippen und Augenlidern, mindestens alle sechs Monate. Sie müssen eventuell etwas Hilfe der Überprüfung Ihrer Kopfhaut, dem Rücken und den Rücken der Oberschenkel. Wenn einer Ihrer nahen Familienangehörigen Hautkrebs gehabt hat, oder wenn Sie Sommersprossen oder sehr helle Haut, sollten Sie Ihren Arzt, Ihre Haut überprüfen jedes Jahr.

hautkrebs