kaufen arthritis

Arthrose Behandlung

E

s gibt verschiedene Behandlungen, die viele Patienten sehr hilfreich finden und kann helfen, die Symptome der Arthrose ohne Operation betrachten zu steuern.

Physikalische Therapie
Physikalische Therapie wird verwendet, um die Muskeln um das Gelenk von Arthrose betroffen zu stärken. Auf diese Weise können die Muskeln mehr von den Kräften um das Gelenk zu unterstützen, indem eine geringere Belastung für den Knorpel und Knochen. Physikalische Therapie für mehr Flexibilität und stärken die Muskeln um die Gelenke. Menschen, die regelmäßig Sport treiben trotz ihrer Arthritis in der Regel über weniger Schmerzen und eine bessere Funktion als diejenigen, die inaktiv sind.

Übung
Obwohl bleiben Fragen darüber, wie viel Bewegung zu viel ist, ist regelmäßige Bewegung bekannt als sehr wirksam zur Linderung der Schmerzen und Steifheit von Osteoarthritis und kann helfen, das Fortschreiten der Erkrankung. Übung hilft Ihnen auch zu erreichen oder Erhaltung eines gesunden Gewichts, das die Belastung auf die Gelenke reduziert. Hier sind einige gute Gründe, Übung, wenn Sie Arthritis haben.

Bewegung stärkt die Muskeln, die Gelenke zu unterstützen, die zum Schutz der Gelenke vor weiteren Schäden hilft und die Schmerzen von Arthritis zu verringern. Übung verbessert die Flexibilität der Gelenke, desto flexibler Ihre Gelenke sind, desto leichter kann man sie ohne Schmerzen bewegen. Übung können Sie sich besser fühlen mental und emotional von Stress abzubauen und erhebende Stimmung. Übung kann Funke Ihre Energie und verbessern die Qualität Ihres Lebens.

Reduzieren Sie das Körpergewicht
Reduzieren Sie das Körpergewicht, wenn auch häufig sehr schwierig, aber es kann die effektivste Schritt bei der Kontrolle der Schmerzen bei Arthritis einhergehen. Adipositas ist eng mit der Entwicklung der Arthrose des Kniegelenks verbunden. Gewichtsverlust, selbst bescheidene Gewichtsverlust, scheint dieses Risiko zu senken. Es ist noch nicht bekannt, ob Gewichtsverlust verlangsamt die Verschlechterung der Arthritis in den Gelenken, die bereits betroffen sind. Allerdings kann Gewichtsverlust reduzieren Gelenkschmerzen von Gewicht tragenden Gelenke, wie die Hüften und Knien. Patienten mit Osteoarthritis der unteren Extremität in der Lage, Gewicht zu verlieren haben fast immer Symptome Relief sind.

Vitamine
Studien haben bestimmte Vitamine zur Gesundheit der Gelenke verbunden, aber die Bedeutung von Vitaminen bei Arthritis Behandlung ist noch ungewiss. Arthrose ist weniger wahrscheinlich, dass bei Menschen, die eine hohe Zufuhr von Vitamin C (Ascorbinsäure) und eine hohe Nahrungsaufnahme und hohe Blutspiegel von Vitamin D. Allerdings haben sich verschlimmern, ist es unbekannt, ob eine Supplementierung mit diesen Vitaminen hat die gleichen Wirkungen, oder wenn eine hohe Zufuhr von Vitaminen kann verhindern das Auftreten von Arthrose.

Aktivität Änderung
Begrenzung bestimmter Tätigkeiten notwendig sein kann, und das Erlernen neuer Methoden Übung kann hilfreich sein. Aquatic Übung ist eine ausgezeichnete Wahl für Patienten, die Schwierigkeiten der Wahrnehmung haben.

Diät
Die Wirkung der wechselnden Diät ist nicht gut verstanden, aber es ist bekannt, dass Fettleibigkeit ein Risikofaktor für die Entwicklung von Arthrose ist, und wenn die Menschen mit Arthrose Gewicht verlieren sie erleben signifikante Verbesserung der klinischen Symptome. Spezielle Diäten wurden untersucht, aber nur wenig ist bewiesen. In kleinen Studien haben gezeigt, Antioxidantien, um das Fortschreiten der Arthrose zu verringern, aber sie haben nicht mehr Studien nachgewiesen, und sie haben nicht gezeigt, dass die Inzidenz der Arthrose zu ändern. Vitamin D hat sich auch gezeigt, Fortschreiten der Arthrose zu verringern. Diese Daten lassen vermuten, dass die Ernährung kann bei der Verhinderung Fortschreiten der Erkrankung wichtig, aber andere Faktoren wichtiger sein kann in der Primärprävention.

Durch das Lernen mehr über Arthrose, können Sie besser in Ihrer eigenen Pflege zu beteiligen. Es ist wichtig, um die Optionen für die Behandlung von Arthritis, die Auswirkungen von Arthritis zu täglichen Aktivitäten und Strategien für den Umgang mit den Einschränkungen durch Arthritis mit Ihrem Arzt besprechen auferlegt. Einige Studien deuten darauf hin, dass psychosoziale Unterstützung kann so wirksam wie medikamentöse Therapie zur Verringerung der Symptome von Arthritis. Die Unterstützung kann durch den Aufbau eines informellen Netzwerks unterstützen oder durch die Teilnahme an formalen Arthritis Support-Gruppe erreicht werden.

kaufen arthritis
arthritis