Aggressive Prostatakrebs

Prostatakrebs ist eine Form von Krebs, die in der männlichen Geschlechtsorgane entwickelt. Die meisten Prostatakarzinome wachsen langsam. Allerdings gibt es Fälle von aggressivem Prostatakrebs. Aggressive Prostatakrebs in der Regel beschreibt ein Krebs, der zu aggressiv wirken will.

Prostatakrebs gilt als aggressiv, wenn es schnell wächst, breitet sich auf andere Organe außerhalb der Prostata, und nicht von der üblichen Therapie verlangsamt werden. Wenn die Chemotherapie allein nicht nachweist, gegen eine aggressivere Prostatakrebs wirksam dann besteht immer die Möglichkeit der Anwendung eines aggressiveren Behandlungsmethode.

Aggressive Prostatakrebs ist oft nicht von der Bühne der Krebs, sondern durch die Beobachtung der Krankheit für eine Weile nach der Diagnose, auch bei der Behandlung bestimmt. Nach Prostatakrebs diagnostiziert wird, kann der Arzt entscheiden, werden weitere Untersuchungen sind notwendig, um festzustellen, ob der Krebs hat sich über die Prostata hinaus in einem Prozess als Inszenierung bekannt zu verbreiten.

Aggressive Prostatakrebs wird durch den Gleason-Verfahren bestimmt und zeigt das Potential für die Metastasierung des Prostatakarzinoms in die Lymphknoten oder Knochen (Prostata-Sarkom). Ein Gleason-Methode ist nach Besoldungsgruppe Prostatakrebs gegeben. Die Skala Zahlen von 1-5. Der Gleason-Score Zahlen von 2-10. Je niedriger die Punktzahl, desto besser die Prognose, bedeutet die höhere Punktzahl der Krebs aggressiver und die Prognose ist schlechter. Pathologe an der Minneapolis VA Hospital – Der Gleason-Score war nach Donald F Gleason benannt.

Der Gleason basiert auf der Form und mikroskopischer Auftreten von Tumoren bestimmt. Patienten mit höheren Graden der Tumor im fortgeschrittenen Stadium der Krankheit, aber es funktioniert nicht sagen, wie aggressiv der Tumor wächst oder wurden metastasieren.

Der Gleason ist etwa 60 bis 70 Prozent der Zeit je nach der Geschicklichkeit des Pathologen genau. Das Vier-Gen-Signatur-Methode allein war genau 83 Prozent der Zeit. Die Kombination der Marker und Gleason Verfahren hergestellt mit einer Genauigkeit von etwa 90 Prozent.

prostatakrebs